Florian Forster

 
Instrument:  Tuba (die kloine)
Wohnort: Pleystein
Geburtstag: 28. Februar
Funktion bei Zoigl-Blos´n:   Facebook-Beauftragter
Besonderes Kennzeichen: als einziger noch zu haben :-) 

 
 

Florian ist unser Nesthäckchen - er ist mit Abstand unser Jüngster und damit natürlich unser Bestaussehendster (wäre ja schlimm, wenn´s nicht so wäre).

 

Er ist seit dem Winter 2010/2011 mit seiner F-Tuba bei uns an Bord. Anfangs war der Gedanke, mit zwei Tuben in einer so kleinen Besetzung zu spielen, ungewohnt. Doch zusammen mit Alfons bilden die beiden unseren "Maschinenraum" und damit die Basis für unsere Musik.

 

Richtig interessant wird es dann, wenn Florian mit seiner Tuba die Bariton-Stimme spielt und zusammen mit Stefan die Melodieführung übernimmt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Bauriedl

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.